Frauennetzwerk für Führung und Forschung in der Medizin e.V.
Georg-August-Universität Göttingen
Bereich Humanmedizin
c/o Frauen- und Gleichstellungsbüro
Robert-Koch-Straße 40
Ebene 2 B2 Raum 057
37099 Göttingen
Tel: (0551) 39-9785
Fax: (0551) 39-9339
e-mail: medf3@med.uni-goettingen.de
Homepage: www.medf3.uni-goettingen.de

medf3: Frauennetzwerk für Führung und Forschung in der Medizin e.V.

 
Home

 


In der Medizin sind Frauen in Führungspositionen sowohl im klinischen als auch im wissenschaftlichen Bereich deutlich unterrepräsentiert. Während im Medizinstudium noch eine annähernde Gleichverteilung der Geschlechter besteht, geben viele karriereorientierte Frauen ihren geplanten Weg aus verschiedenen Gründen vorzeitig auf. Berufliche und persönliche Qualifikationen alleine reichen jedoch oft nicht aus, um die beruflichen Ziele zu verwirklichen. Zu den Gründen, warum höhere Positionen möglicherweise nicht erreicht werden, zählen neben externen Faktoren oft auch Zweifel an den eigenen Fähigkeiten, fehlende Vernetzung und unzureichender Zugang zu wichtigen Informationen

Die Mitglieder des Frauennetzwerkes für Führung und Forschung in der Medizin e.V. (medf3 e.V.) kennen die vielfältigen Schwierigkeiten und Stolpersteine der beruflichen Laufbahn von Frauen. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit steht das Ziel, Führungskompetenzen von Ärztinnen und Wissenschaftlerinnen zu stärken, die Karrieremöglichkeiten für Frauen in der Medizin transparenter zu machen und jüngere Kolleginnen in ihrem Streben nach beruflichem Aufstieg zu unterstützen.